ACCON-AGLink 5.4: Ready for Siemens TIA Portal V15

Die neue Version 5.4 der Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink wird ab sofort ausgeliefert. Sie ermöglicht Ihnen direkt den Zugriff auf Symbole eines TIA Portal V15-Projektes. Selbstverständlich können Sie die Symbole auch direkt von der S7-1200- bzw. S7-1500-SPS laden, wenn diese mit dem TIA Portal V15 projektiert wurden.

Darüber hinaus wurde das Einlesen von TIA Portal V14- und V15-Projekten weiter optimiert. Zum Einen wurde der Speicherverbrauch während des Einlesens deutlich reduziert. Zum Anderen hat sich Sachen Geschwindigkeit einiges getan. Die Projekte können nun merklich schneller eingelesen werden.

Beim Auslesen von Symbol-Kommentaren werden in der neuen Version die Kommentare, die im Datenbaustein z. B. die UDT-Kommentare überschreiben, berücksichtigt.

ACCON-AGLink 5.4 unterstützt die aktuellsten Firmware-Versionen der S7-1200 (V 4.2.1) und S7-1500 (V 2.5).

Anwender der Steuerungen CPU IM154-8 PN/DP, CPU IM 154-8F PN/DP, CPU 410-5H SMART V8.2, CPU 410-5H V8.2 und CPU 410E V8.2 können sich freuen. Für Projekte dieser Steuerungstypen wird der Classic-Symbolzugriff nun unterstützt.

Wir erhalten neben viel Lob von ACCON-AGLink-Anwendern auch Anregungen für neue Funktionen und Features. Einige davon haben wir für Sie in der neuen ACCON-AGLink-Version ebenfalls umgesetzt.